www.Niar-T.de.tl
Menü  
  Startseite
  Eisenbahnmuseen
  Wochenbericht-Archiv
  Sonderfahrten
  Veranstaltungen
  => SEH Dampftage 07
  => SEH Dampflokfest 07
  => Über'n Buckel
  => SEH Dampftage 08
  => SEH Dampflokfest 08
  => SEH Dampftage 09
  => XV. Meininger Dampfloktage
  => SEH Dampflokfest 09
  => Dampfspektakel: Teil 1
  => Dampfspektakel: Teil 2
  => Dampfspektakel: Teil 3
  => Dampfspektakel: Teil 4
  => SEH Saisonauftakt 2010
  => SEH Schnellzugloktreffen 2010
  => Dampfloktreffen Nürnberg
  => SEH Dampflokfest 2010
  Modellbahn
  Bilder
  Kontakt
  Gästebuch
Insgesamt waren schon 29702 Besucher (103236 Hits) auf dieser Seite.
SEH Dampflokfest 2010

Dampflokfest des SEH 2010

Am 11. und 12. September 2010 fand auf dem Gelände des ehemaligen Bw Heilbronns das 9. Heilbronner Dampflokfest des SEH mit dem alljährlichen Event "1:1 trifft 1:32" statt.
Zu diesem Fest war auch erstmals in diesem Jahr unsere P8 im Einsatz, nachdem sie knapp ein dreiviertel Jahr wegen Fristarbeiten nicht einsatzfähig war. Allerdings blieb sie, zumindest am Samstag, die einzige betriebsfähige Dampflok auf dem Hof, da am gleichen Tag eine große Dampfveranstaltung in Amstetten stattfand. Am Sonntag kam dann wenigstens noch 01 1066 der UEF/HDS zum Fest, die dann auch den Pendelzug nach Eppingen übernahm.
Alles in allem war es trotzdem wieder ein sehr schönes Fest bei herrlichem Wetter und gemütlicher Atmosphäre.

Bilder des Dampflokfestes:


1) Unsere P8 38 3199 mit einem wichtigen Detail...


2) ...auf der frisch lackierten Pufferbohle: Das neue Untersuchungsdatum 10.09.2010!


3) Unsere MaK 800 011 war am Samstag für die Führerstandsmitfahrten zuständig, da wir für unsere P8 erst am
    Sonntag einen Lokführer auftreiben konnten, der die Führerstandsmitfahrten machen wollte.



4) Ein altbekanntes Bild: 89 7531 wird auf der Drehscheibe präsentiert.


5) 44 1378 und 64 289 vor dem historischen Ringlokschuppen.


6) Unsere Französin, die 231 K 22, sonnte sich auf dem Ausfahrgleis.


7) Die von uns optisch wieder aufgearbeitete 23 105, die beim Brand des Bw Gostenhof in Nürnberg 2005 schwer
    beschädigt wurde, wird auf der Drehscheibe präsentiert.



8) Bei diesem schönen Anblick vergisst man fast die monatelange harte Arbeit, die nötig war, damit die alte Dame
    an diesem Fest wieder im Einsatzt sein konnte.



9) 38 3199 bei den Führerstandsmitfahrten am Sonntag.


10) 01 1066 auf der Drehscheibe nachdem sie den Pendelzug nach Eppingen gefahren hatte.



Uhrzeit  
   
Werbung  
  "  
Lezte Aktualisierung:  
  10.10.10 | 13:49
bei den
Sonderfahrten
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=